Ein Gewinn für Alle

Mitmachen – Unterstützen – Aktiv werden!

Heute ist ein schweres Paket bei mir eingetroffen. Inhalt, unser offizieller BGE17-Tournee-Flyer. Endlich! Denn jetzt kann es richtig losgehen.

Seit Jahrzehnten wird über das Bedingungslose Grundeinkommen in Deutschland diskutiert, auf Demonstrationen und mit Infoständen und anderen Aktionen darauf hingewiesen. Mal mit weniger, mal mit mehr Erfolg.

Wir alle wollen endlich die Schallmauer durchbrechen und das BGE in Deutschland mehrheitsfähig machen. Denn die Zeit ist reif dafür. Wir, die BGE-Befürworter und Aktivisten allgemein, aber auch unsere Mitstreiter, die als Mitglieder von Parteien, Initiativen und Organisationen sich für das BGE seit Jahren stark machen.
Es ist eine großartige und bemerkenswerte Sache, dass sich seit Anfang des Jahres eine Allianz aus Mitgliedern unterschiedlicher Organisationen, Parteien und Arbeitsgruppen von Parteien zusammengefunden haben um gemeinsam dem Ziel der Mehrheitsfähigkeit eines Bedingungslosen Grundeinkommen einen wichtigen Schritt näher zu kommen. Erfreulicherweise möchte ich an dieser Stelle hervorheben, wie gut, konstruktiv und zielstrebig diese Gruppe aus zehn Mitgliedern unser gemeinsames Ziel in den letzten Wochen angegangen ist.
Nur ein Ergebnis ist der offizielle BGE17-Flyer, den wir euch hiermit druckfrisch präsentieren.

An dieser Stelle möchte ich mich auch im Namen der bge17-tournee bei Frau Christine Zander bedanken, die ohne Honorar – ehrenamtlich – uns diesen gelungenen, informativen und grafisch ansprechenden Flyer erstellt hat.

Unser aller gemeinsames Ziel, das BGE mehrheitsfähig machen, bedeutet aber auch, dass wir nicht allein innerhalb unserer eigenen Gemeinschaft von BGE-Befürwortern verharren, sondern gerade die Menschen ansprechen und zum Nachdenken animieren, die dem Grundeinkommen noch sehr kritisch einstellt sind. Ich denke, dass der vorliegende Flyer und der in Kürze druckfrische Aufkleber zur BGE17-Tournee wichtige Beiträge leisten werden.

Aber beides müssen nun unter die Leute gebracht werden. Überall da, wo Menschen sich für soziale Themen einsetzen, wo alternative Lebensformen ausprobiert und diskutiert werden, bei Organisationen und Initiativen, die sich einsetzen den Menschen zu helfen, die in finanzieller Notlage geraten und von unserem Staat auf das gesellschaftliche Abstellgleis ausgemustert wurden, gehören diese Flyer und Aufkleber unbedingt auf den Informationstischen!

Informiert eure Nachbarn, Bekannten, Freunde, Arbeitskollegen und Kommilitonen. Sprecht Ladenbesitzer, Kneipenwirte, Betreiber von Imbissbuden usw. an. Fragt, ob ihr den Flyer dort auslegen dürft. Lasst euch was einfallen. Die Möglichkeiten sind grenzenlos!

Der BGE17-Tournee-Flyer kann ab sofort bestellt werden. Das entsprechende Bestellformular findet ihr unter Werbematerial

50 Stück kosten 6 Euro
100 Stück kosten 9 Euro
plus 4,50 Euro für Porto und Versand

Mit dem Verkaufserlös wird ausschließlich die BGE17-Tournee mitfinanziert.

ES GIBT EINE ALTERATIVE zur Alternativlosigkeit unserer derzeitigen Politik.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s